Sie können sich an uns wenden...

wenn Sie Beratung und Hilfe brauchen.

Sie entscheiden selbst

  • worüber Sie reden möchten
  • wie viel Sie von Ihren Erfahrungen berichten möchten
  • wobei Sie unterstützt werden möchten
  • was Sie unternehmen wollen

Wir nehmen Ihre Erfahrungen
ernst und stehen auf Ihrer Seite.

Bei einer akuten Gefährdung oder Traumatisierung stehen Ihr Schutz und Ihre Sicherheit an erster Stelle.

Traumatisierungen und Gewalterlebnisse können Ihr inneres Gleichgewicht nachhaltig stören. Wir helfen Ihnen, einen Weg zu finden, um dieses Gleichgewicht wieder herzustellen.

Sie können per Telefon oder Mail zu uns Kontakt aufnehmen.

Wir bieten Ihnen

  • telefonische und persönliche Krisenintervention und Fachberatung
  • Informationen über Ihre Rechte z.B. nach dem Gewaltschutzgesetz
  • Unterstützung beim Kontakt mit Behörden
  • psychosoziale Prozessbegleitung für Verletzte Zeuginnen im Strafverfahren
  • Hilfe bei der Suche nach weiteren Unterstützungsmöglichkeiten

Wir arbeiten ressourcenorientiert und verfügen über traumaspezifisches Fachwissen.

Die Beratung ist vertraulich, kostenlos und auf Wunsch anonym.

Rund um die Uhr können Sie sich wenden an das kostenfreie bundesweite Hilfetelefon unter 08000-116 016. Weitere Infos finden Sie hier: Info

 

Frauen helfen Frauen Starnberg e.V.
Mühlfelder Straße 12 • 82211 Herrsching • Tel. +49 (0) 8152-5720 • Fax +49 (0) 8152-998242 • E-MailImpressum

Gefördert durch:                   Landratsamt Starnberg